SOUNDmanufaktur  ·  Patrick Gläser  ·  Schafgasse 14  ·  74613 Öhringen  ·  Tel: +49 (0)7941 96 95 970
PfeilDatenschutzerklärung

Ansprechpartner für den Datenschutz für SOUNDmanufaktur und das Konzertprojekt Orgel rockt ist Patrick Gläser. Bitte wenden Sie sich an ihn, wenn Sie Fragen zum Datenschutz im Rahmen der hier präsentierten Unternehmung haben. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Der Schutz unserer persönlichen Daten ist in der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) für die EU einheitlich geregelt. Die DS-GVO ist für alle EU-Nationen verbindlich. Sie ist 2016 in Kraft getreten und ab dem 25. Mai 2018 wirksam.

Den neuen Regelungen für den Datenschutz entsprechend, sollen die Erklärungen in verständlicher Sprache verfasst sein und über die Erhebung, Speicherung und Verwendung von Daten Auskunft geben.

Sie haben jederzeit das Recht, über die von Ihnen gespeicherten Daten Auskunft zu verlangen, diese zu löschen bzw. ändern oder berichtigen zu lassen. Bei Fragen oder Wünschen in Bezug auf die Speicherung personenbezogener Daten wenden Sie sich bitte über die oben angegebenen Kontaktdaten direkt an den Seitenbetreiber.

Grundsätzlich werden im Internet von den Diensteanbietern (Providern) Daten für die Verarbeitung und Auswertung von Seitenanfragen erhoben (z. B. die sogenannten Server-Logfiles). Aufgrund dieser Daten sind Sie nicht persönlich identifizierbar. Diese Daten werden nicht beim Seitenbetreiber erhoben, verarbeitet oder gespeichert.

Sie können die Onlineangebote von SOUNDmanufaktur und Orgel rockt nutzen, ohne personenbezogene Daten angeben zu müssen. Wenn Sie auf diesen Seiten personenbezogene Daten angeben, geschieht dies auf freiwilliger Basis. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Orgel rockt und SOUNDmanufaktur sind verbundene Projekte von Patrick Gläser, keine juristischen Personen. In der Kommunikation mit Ihnen kann es daher vorkommen, dass auf beide Domains zurückgegriffen wird. Beispiel: Eine Anfrage, die Sie über die Seite soundmanufaktur.de vorgenommen haben, könnte mit einer Mail beantwortet werden, deren Absender @orgel-rockt.de lautet – oder umgekehrt. Dies wäre ohne eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten geschehen.

Um die Sicherheit Ihrer Daten während der Übertragung zu gewährleisten, arbeiten wir mit Verschlüsselungsverfahren (SSL über HTTPS), die den aktuellen Stand der Technik widerspiegeln.

Datenerhebung und -verwendung
Bei der Anfrage von CDs mit dem Anfrageformular werden Ihre Kontaktdaten und Ihre Angaben zu gewünschten CDs erhoben. Diese Daten werden für die Abwicklung Ihrer Anfrage und/oder Bestellung verwendet und im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für Unternehmen gespeichert.

Wenn Sie mit der Newsletter-Anmeldung (online) oder über die Rückmeldekarte bei Konzerten (offline) die Zusendung von Informationen gewünscht haben, werden ihr Name, die eMail-Adresse, sowie Datum und Ort der Einwilligung gespeichert und ausschließlich für den Infoversand genutzt. Solange Sie den Informationsdienst nutzen wollen, bleiben die Daten für diese von Ihnen gewünschten Aufgaben gespeichert. In jeder Infomail wird auf Ihre Möglichkeit verwiesen, den Informationsdienst zu beenden. Wenn Sie den Informationsdienst nicht weiter nutzen möchten, werden die von Ihnen erhobenen Daten gelöscht. Sie erhalten darüber eine Bestätigung per eMail. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Alle Anfragen, die Sie direkt per Mail an uns richten, werden dem Anfragezweck entsprechend bearbeitet. Ihre Anfrage bleibt im EMailsystem entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen für Unternehmen gespeichert.

Cookies
Internetseiten setzen u. U. sogenannte "Cookies". Cookies dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an.

Dabei werden die sogenannten „Session-Cookies“ nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Abmahnungen
Im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen aus urheber-, wettbewerbs- sowie marken- und datenschutzrechtlichen Angelegenheiten wird zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und Kosten um Kontaktaufnahme mit dem Seitenverantwortlichen gebeten.
Sollten Ansprüche der oben genannten Art reklamiert werden, sagen wir bereits hier vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu, durch die eine eventuelle Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme würde sodann wegen Nichtbeachtung einer Schadensminderungspflicht zurückgewiesen. In diesem Sinne unnötige bzw. unberechtigte Abmahnungen und Folgemaßnahmen würden mit einer negativen Feststellungsklage beantwortet.